Archiv des Autors: blaurosa

Dreischichtige Schokotorte

Standard

Nachdem dieser Blog fast anderthalb Jahre ein Schattendasein geführt hat, melde ich mich wieder. Es hat sowohl an Zeit als an Lust gemangelt. Nun, Kommentare können inspirierend sein – es kam die Frage nach dem Rezept der dreischichtigen Schokotorte – und ganz plötzlich war auch die Lust zum Schrieben wieder da. Hoffentlich kommt die nötige Zeit ganz von selbst 🙂

Und hier ist es, das Rezept (für eine Form mit 22 cm Durchmesser): Lies den Rest dieses Beitrags

Advertisements

Für Puppenmamas

Standard

In der letzten Zeit waren fast nur Änderungsarbeiten dran – knappe Ärmel ganz kurz gemacht, kaputte Hosenknie geflickt, Reissverschlüsse erneuert… (brrrr, schüttel – ich hasse Reissverschlüsse, weder neu nähen noch tauschen). Also alles nur Arbeiten, die sich mit der Zeit gehäuft hatten, Lies den Rest dieses Beitrags

Kleine Schnecke

Standard
Kleine Schnecke

 

Fertig ist sie, die kleine Schnecke von Blaurosa.

Bild

Fehlt noch die Schleife um den Fühler aber was kann man tun, wenn man zwar haufenweise Bänder zu Hause hat, aber doch nichts passendes dabei zu finden ist. 😀

Die Schnecke ist genäht, weil ich es ja uuunbedingt wollte. Bleibt allerdings die Frage, was soll ich nun damit anfangen…

Flower Power

Standard
Flower Power

 

Eine  Sache von der Liste ist erledigt. Ihr erinnert euch noch an dieses T-Shirt? Aus den Ärmeln ist damals eine Hose geworden und Rosa bestand darauf, von dem Shirt-Teil ein Kleid zu bekommen. Nun, damals ist der Urlaub dazwischen gekommen und das Kleid blieb leider ungemacht. Lies den Rest dieses Beitrags

To-do-Liste

Standard

Es schwirren so viele Ideen im Kopf herum, es stehen so viele unbeendete Sachen rum. Nun dachte ich, eine Liste zu schreiben, von all den Sachen, die noch getan werden müssen. Dann ist es gut, Dinge abzuhaken, wenn die fertig sind und ich sehe auch selbst, was ich geschafft habe.

Blaurosas Liste: 

  • Jeans für Rosa (nach Ottobre)
  • einige Hosen für Blau (die kalte Jahreszeit ist nicht weit, Kind ist einiges gewachsen)
  • Kleid für Rosa ( T-Shirt Recycling, hier schon versprochen)
  • eine Jeans für mich (nach alter Jeans Schnitt nehmen. Ob ich das schaffe 😕 )
  • Puppentrage
  • Puppenwindeln
  • die Blaurosa Schnecke nachnähen
  • aus drei T-Shirts ein machen
  • Socken häkeln
  • Rosa hat bald Geburtstag, da dachte ich, für die Mitgebseltüte irgendwelche tolle Kleinigkeiten zu nähen/häkeln. Nun hab ich leider keine Idee, was es sein könnte. Hat jemand vielleicht ein Vorschlag *bettel*

Das war’s zuerst. Die Liste wird mit der Zeit bestimmt noch länger aber von anderer Seite hoffentlich auch kürzer.

Liebster Blog

Standard

Was hab ich mich gestern gefreut, als ich sah, dass Silke , die für ihre kleine Hanna näht, wieder vom Urlaub zurück ist. Habe sie und ihre täglichen Dingens richtig vermisst. Da fehlte richtig was vom Tag 🙂

Dann las ich plötzlich meinen Namen. Uups! und freu!!! Danke!

 

Liebster Blog

Nun hab ich die Aufgabe, die Auszeichnung an 5 weitere noch „kleine“ Blogger weiterzugeben. Das ist aber gar nicht so einfach. Die meisten, die ich lese, sind schon recht erwachsen.

Als erstes denke ich gleich an Silke, aber sie hat es ja mir geschickt. Ich kann es doch nicht zurücksenden…

Als zweites kommt mir Knöpfle in den Sinn. Sie näht, häkelt, strickt, malt und ist einfach kreativ. Schaut mal ihr Würstchen mit Spiegeleier an! Genial 😀 Aber kann man den Award auch ausserhalb wordpress verleihen? Na, ich wage es.

Als drittes fällt mir ein … da muss ich aber ne Weile darüber nachdenken. Vielleicht fällt mir doch noch jemand ein

1. Poste den Award auf deinem Blog.
2. Verlinke deinen Nominator – als kleines Dankeschön.
3. Gib den Award an fünf Blogger weiter, die weniger als 200 regelmäßige Leser haben und informiere sie hierüber in einem Kommentar oder per Mail.